Westflügel im Haus der Kunst

Mit einer Fläche von etwa 2000 m² und einer Raumhöhe von bis zu zwölf Metern eignet sich der Westflügel im Haus der Kunst für Großveranstaltungen und Konferenzen ebenso wie für größere Banketts. Die Gesamtfläche ist unterteilt in einen zentralen Raum mit ca. 500 m² und zehn umliegende Kabinette, die durch offene Durchgänge miteinander verbunden sind. Der Westflügel verfügt über einen eigenen Zugang an der Westseite des Haus der Kunst.

Kontakt und Vermietung über:
Susanne Gürth
Eventmanagement
+49 89 38168916
vermietung@hausderkunst.de