Oneness von Cecilia Bengolea

Performance,


Informationen

Sprache
Performance auf Englisch
Laufzeit
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Eintritt
5 €


Übersicht aller Veranstaltungen

Cecilia Bengolea in Zusammenarbeit mit Damion BG, Craig Black Eagle, Katrin Wow, und DJ Master Will: Oneness

Im Rahmen der Ausstellung Sweat präsentiert die Künstlerin Cecilia Bengolea die sich konstant mutierende Performance Oneness (2018-fortlaufend). Oneness ist das Ergebnis einer zehnjährigen Zusammenarbeit zwischen Bengola und den Dancehall-Performern Craig Black Eagle and Damion BG. Ausgehend von der globalisierten Verbreitung des aus Jamaika stammenden Tanzstils des Dancehalls mittels sozialer Medien, entwirft Oneness eine choreographische Rückkopplungsschleife zwischen dem physischen und digitalen Raum, in der sich die Sprache, das Medium und die Zeitlichkeit des Tanzes vervielfältigen. 

Cecilia Bengolea (*1979 in Buenos Aires) ist eine Künstlerin, die mit Performance, Video und Skulptur arbeitet. Sie versteht Tanz als soziales Instrument zur Neubestimmung von Subjektivität und der Erzeugung von radikaler Empathie. Unter Einbezug von Video und Skulptur entwickelt Bengolea Choreographien, die sowohl den individuellen als auch kollektiven Körper in seinen Möglichkeiten als Medium für gesellschaftliche Veränderung untersuchen. 

Für Besucher mit einem Ticket für diese Veranstaltung ist der Eintritt in die Ausstellung "Sweat" ermäßigt (6 €).