Familienführung durch „Fujiko Nakaya. Nebel Leben“

Familienführung,


Informationen

Sprache
Familienführung auf Deutsch
Laufzeit
Anmeldung
Anmeldung nicht erforderlich
Eintritt
3 € zzgl. Ausstellungsticket


Übersicht aller Veranstaltungen

Die japanische Künstlerin Fujiko Nakaya (geb. 1933) arbeitet an der Schnittstelle zwischen Kunst und Wissenschaft, Natur und Technologie. Aus purem Wasser schafft sie Nebelskulpturen, die das Haus der Kunst von außen umspielen und im Ausstellungsraum selbst erfahrbar sind. Ihre Nebelskulpturen fordern traditionelle Vorstellungen von Skulptur heraus, denn je nach Temperatur, Wind und Atmosphäre verändern sie sich in jedem Augenblick.

Anhand der Nebelskulpturen, Videoinstallationen und Zeichnungen der Künstlerin vermitteln wir in der Familienführung interaktiv Wissen über technologische und natürliche Prozesse. Vor allem aber wird – im wahrsten Sinne des Wortes - durch die Werke Nakayas geführt. Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen eingeladen, sich auf das sinnliche Erleben der Werke einzulassen. Die Führung beinhaltet auch einen kurzen praktischen Teil mit einer Zeichenübung.

„Kinder haben Spaß daran, darin Verstecken zu spielen, genießen das Gefühl des Nebels auf ihrer Haut und erschrecken, wenn sie plötzlich keine Sicht mehr haben. Diese Nebelskulpturen sind nicht nur von außen als phantasievolle Landschaften zu betrachten, sondern können als physische Präsenzen erlebt werden, mit denen man sich von innen her verbinden und unterhalten kann.“ Fujiko Nakaya

Bitte kaufen Sie ihr Führungsticket im Voraus online. Das Ticket zur Ausstellung bekommen Sie an der Museumskasse.

Der Vorverkauf endet 1 Stunde vor Führungsbeginn. Eventuelle Restkarten werden an der Kasse ab 1 Stunde vor Führungsbeginn verkauft.

Diese Führung kann auch privat gebucht werden. Für eine Terminvereinbarung setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. 1 Stunde / 95 € zzgl. Eintritt.


Contact options for further information

Weitere Informationen

Familienführungen im Haus der Kunst