El Anatsui - „Kunst erwächst aus jeder spezifischen Situation“

Workshop & Seminar,


Informationen

Sprache
Workshop & Seminar auf Deutsch
Laufzeit
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Eintritt
Eintritt frei


Übersicht aller Veranstaltungen

2015 mit dem Goldenen Löwen der Biennale in Venedig ausgezeichnet, ist El Anatsui (*1944 in Anyako, Ghana) der vielleicht bekannteste lebende afrikanische Künstler. In den letzten vier Jahrzehnten hat Anatsui ein umfangreiches Werk geschaffen, das die Sprache der zeitgenössischen Skulptur erweitert hat – und geprägt ist von der Überzeugung, dass überall auf der Welt große Kunst entstehen kann. 

Die Fortbildung stellt den Künstler und sein Werk in den Fokus einer theoretischen wie künstlerisch-praktischen Auseinandersetzung. Sie beginnt mit einer Kuratorenführung durch El Anatsuis Ausstellung „Triumphand Scale“, die bis zum 28. Juli im Haus der Kunst gezeigt wird und die bislang umfangreichste Werkschau des Künstlers ist. Wie der Titel vermittelt, konzentriert sich die Ausstellung auf das Triumphale und Monumentale von Anatsuis Skulpturen, wobei die typischen Arbeiten aus Kronkorken aus den letzten zwei Jahrzehnten im Mittelpunkt stehen.

Im Anschluss besteht die Gelegenheit an einem Workshop teilzunehmen, im Laufe dessen ein raumgreifendes, skulpturales Werk entstehen wird.

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten und Jahrgangsstufen. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, an welcher Schule und welches Fach Sie unterrichten.

Eintritt frei. Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung unter archiv@hausderkunst.de


Contact options for further information

Weitere Informationen

Workshops & Seminare im Haus der Kunst