Ateliernacht

Veranstaltung,


Informationen

Sprache
Veranstaltung auf Deutsch
Laufzeit
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Eintritt
4 € pro Person

Übersicht aller Veranstaltungen

Ein Abend für Kinder von 6-13 und ihre Familie und Freund*innen!

Bei der Ateliernacht im Haus der Kunst könnt ihr gemeinsam mit euren Familien und Freund*innen zeitgenössische Kunst aus drei Kontinenten entdecken und erforschen. Zu den aktuellen Ausstellungen von El Anatsui, Raphaela Vogel und Khvay Samnang erwartet euch ein spannendes Führungs- und Workshopprogramm.

Bei den Führungen könnt ihr Geheimcodes entziffern, in ein Labyrinth eintauchen und mit der Taschenlampe verborgene Bereiche des Museums erkunden. Inspiriert von den monumentalen und schillernden Werken von El Anatsui gestalten wir im Atelier ein riesiges Gemeinschaftskunstwerk aus recycelten Materialien. In der Druckwerkstatt lernen wir alte Symbole kennen und kombinieren sie mit eigenen Kreationen zu neuen Bildercodes. El Anatsuis Holzskulpturen geben die Anregung für unsere gestalterische Arbeit in der Holzwerkstatt. Die digitalen Videoarbeiten in unseren Kapselausstellungen inspirieren uns zu eigenen Fotos oder kurzen Filmsequenzen. Im Mal-Labor taucht ihr in die Welt der Farben und Formen ein und werdet selbst gestalterisch tätig. Und im Lesezelt lassen wir dagegen die Bilder im Kopf entstehen. Für Partystimmung am Abend sorgen die Münchener Band „Zoo oder so“ und die anschließende Disco!

Tickets: 4 € pro Person / im Vorverkauf online und an der Museumskasse erhältlich. 

Mit Unterstützung der Waldemar Bonsels Stiftung und Eizbach Limonade. 
Die Disco findet in Kooperation mit der Städtischen Rudolf-Diesel-Realschule statt.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit