Matthew Barney im Gespräch mit Okwui Enwezor

15.03.14

Watch Matthew Barney im Gespräch mit Okwui Enwezor

About Matthew Barney im Gespräch mit Okwui Enwezor%

Anlässlich der Eröffnung von Matthew Barneys großer Ausstellung "River of Fundament" im Haus der Kunst und der europäischen Erstaufführung seines gleichnamigen, monumentalen Films führte Okwui Enwezor, Direktor am Haus der Kunst, ein Gespräch mit dem Künstler. Die Ausstellung wie auch die Premiere in der Bayerischen Staatsoper stellen den Höhepunkt einer siebenjährigen Zusammenarbeit Matthew Barneys mit dem Komponisten Jonathan Bepler dar; gemeinsam haben sie ein Gesamtkunstwerk geschaffen, das vom Roman "Ancient Evenings" [Frühe Nächte] des amerikanischen Schriftstellers Norman Mailer inspiriert wurde. Okwui Enwezor hat die Ausstellung kuratiert und sprach mit Matthew Barney über die Ursprünge und die Entstehung seines umfangreichen Werks, das aus mehreren Performances, einem fünfstündigen, episch-symphonischen Film, vierzehn großen, neu geschaffenen Skulpturen und zahlreichen Zeichnungen und Fotografien besteht. Weitere Themen waren die langjährige Zusammenarbeit mit Jonathan Bepler und die Gestaltung und Installation der Ausstellung. Die Veranstaltung bot die einmalige Gelegenheit, Einblick in die Arbeit eines der innovativsten Künstler unserer Zeit zu erhalten.


Verwandte Ausstellung:

Matthew Barney und Jonathan Bepler: River of Fundament, 2014, Standbild, Foto: Hugo Glendinning © Matthew Barney. Courtesy Gladstone Gallery, New York and Brussels
Matthew Barney: River of Fundament

Ausstellung, 17.03.14 — 17.08.14