Mariechen Danz

Informationen über Mariechen Danz

Geboren
1980, Dublin, Ireland

Über

Mariechen Danz studierte an der Kunstakademie Berlin, an der Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam und am California Institute of the Arts (CalArts) in Los Angeles County, wo sie 2008 ihre Studien mit dem MA in Art & Integrated Media abschloss. Danz hatte Soloausstellungen in der GAK– Gesellschaft für aktuelle Kunst in Bremen, im CAN Centre d’Art Neuchatel und im Kunstverein Göttingen. Sie nahm auch an zahlreichen internationalen Gruppenausstellungen teil, etwa im Palais de Tokyo in Paris, im Kunsthaus Bregenz, im New Museum in New York, bei High Line Art, New York, im Centre Pompidou in Paris und auf der 57. Biennale von Venedig, “Viva Arte Viva” (2017).

Verwandte Ausstellung: