Mel Bochner über sein Frühwerk

Summary of Mel Bochner über sein Frühwerk%

Essay

  • in Deutsch
  • Seiten: 4
PDF herunterladen

Über diese Beitrag

In den Kurztexten "Working Drawings and Other Visible Things on Paper Not Necessarily Meant to Be Viewed as Art" (1997) und "Misunderstandings (A Theory of Photography 1967-70)" aus dem Jahr 2000 erläutert der amerikanische Künstler Mel Bochner seine Herangehensweise an zwei Arbeiten, die er in den 1960er-Jahren schuf und die als frühe Werke der Konzeptkunst gelten können.


Verwandte Ausstellung:

Mel Bochner: If The Color Changes (#4), 1998 Öl und Acryl auf Leinwand,  91.4 x 121.9 cm. Sammlung Lizbeth Marano © Mel Bochner
Mel Bochner: Wenn sich die Farbe ändert

Ausstellung, 07.03.13 — 23.06.13