Rows of Cabbage

Lawrence Weiner

Information about Rows of Cabbage

Titel
Rows of Cabbage
Künstler
Lawrence Weiner
Datum
2007

Über das Kunstwerk

Lawrence Weiner
Rows of Cabbage, 2007
Siebdruck auf galvanisiertem Eisen
19 x 50,7 x 12,5 cm
Edition von 100 + 20 A.P.
Signiert und nummeriert
1.200 € (inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Kohl ist preiswert und wurde deshalb in Konzentrationslagern häufig als Nahrungsmittel verwendet. Hier könnte Kohl metonymisch für diejenigen stehen, die sich davon ernähren, die Juden. Der Schriftzug würde dann aufs Äußerste verkürzt von der Judenvernichtung im Zweiten Weltkrieg erzählen: Wer heute Kohl isst, wird morgen schon blutend in einem Massengrab in Reihen begraben. So könnte eine Deutung lauten, die der Ort, an dem die Sprachskulptur installiert wird, nahe legt; denn das Haus der Kunst, eröffnet 1937, war Vorzeigebau nationalsozialistischer Kunst- und Kulturpolitik. Wir haben Lawrence Weiner mit dieser Deutung konfrontiert und ihn gefragt, ob sein jüdisch-kultureller Hintergrund in dieser Arbeit eine Rolle gespielt habe. Seine Antwort war weder Ja noch Nein, sondern lautete: "Vielleicht."

Sie können unsere Editionen telefonisch oder per Email bestellen
+49 89 21127 151
editionen@hausderkunst.de